Große Freiheit No. 114 -

11 Jahre Grosse Freiheit 114 - Im roten Licht der Hafenbar

…hat sich schon so manches abgespielt! „Betrunkene Seebären schwanken zum Takt der Musik, Hafendirnen räkeln sich im Schein roter Laternen und schwer bepackte Zuhälter koksen auf dem Tresen…“ So stellt man sich das vor! An diesem Abend jedoch, besorgte es uns Ivooo’s Schwester „Ivawanna“ mit Ihrer „schmutzigen Fotobox“, in der Man(n) sich ordinär und bunt, in lasziver oder auch obszöner Pose ablichten lassen konnte. (Die Fotos gab es gegen einen kleinen Aufpreis auch gleich zum Mitnehmen!) Zu späterer Stunde gab es eine kleine Showeinlage von „Ivawanna“, die neben „Puffmutter“ Tiasz auch zeitweise durch den Abend führte. DJane Fixie Fate spielte Disco und extravagantes bis in den Morgen und das dem Anlass entsprechend aufgepimpte Team der „Grossen Freiheit 114“ schlängelte sich zärtlich um die Gäste und hauchte heiße Drinks ins Glas… Aus dem Engelchenbrunnen plätscherte Alkohol mit Minz-Aroma und für Torte war gesorgt. Danke an alle, die diesen Abend unvergesslich machten.